Schriftgröße:
  • +
  • -

Berliner Handwerkskammer: "CSR und Kleinstunternehmen": mit Niko Paech u.a. am 18. Oktober in Berlin

PROF. DR. NIKO PAECH gilt als einer der renommiertesten Vordenker für Nachhaltigkeit in Deutschland.
In seinem Einführungsvortrag geht er auf unternehmerische Nachhaltigkeit aus Sicht der Postwachstumsökonomik ein.

Außerdem mit:
    • Michael Barsakidis | CSR Arena, Hannover
    • Gudrun Laufer | Handwerkskammer, Berlin
    • Caroline Meder | entwicklungsberatung für bau + kultur, Kiel
    • Prof. Dr. Matthias Schmidt | Beuth Hochschule für Technik, Berlin
Moderiert wird die Veranstaltung von Wolfgang Keck | keck kommuniziert!, Berlin.

Das Forum wendet sich gleichermaßen an Interessierte, Einsteiger und Profis im Bereich nachhaltigen Wirtschaftens, von freien Mitarbeiter/innen bis hin zu Inhaber/innen.

Datum:

18. Oktober 2017

Ort:

Bildungs- und Technologiezentrum
der Handwerkskammer Berlin
Mehringdamm 14
10961 Berlin

Zeit:

14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Weiterführende Informationen

Anmeldungen an:

laufer(at)hwk-berlin.de

Kontakt:

Frau Gudrun Laufer
Beauftragte für Innovation und Technologie (BIT)*
Personalentwicklung | Organisationsberatung

Bildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer Berlin
Mehringdamm 14 | 10961 Berlin

Tel.: +49 30 25903-499
Fax: +49 30 25903-478
laufer(at)hwk-berlin.de

*Gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie aufgrund des Beschlusses des Deutschen Bundestags